202 1textEin weiteres  Betreuungsangebot des Ev. Kinderheimes sind zwei Tagesgruppen. Eine befindet sich in Wesel an der Blankenburgstraße, eine weitere in Voerde.
In unseren Tagesgruppen werden neun Kinder im Alter von sieben bis vierzehn Jahren betreut und gefördert, die u.a. Auffälligkeiten in ihrer sozialen Entwicklung, in ihrer Wahrnehmung, im psycho-emotionalen Bereich und der schulischen Entwicklung zeigen.
Die Kinder besuchen  weiterhin ihre Regelschule, werden nach Schulschluss  dort abgeholt und werden  am frühen Abend in ihre Familien zurück gebracht.202 2text
An Wochenenden und Feiertagen bleiben die Tagesgruppen geschlossen. Die Betreuung erfolgt auch in der Ferienzeit mit Ausnahme einer 3-wöchigen Schließzeit während der Sommerferien und den Tagen nach Weihnachten.
In den Ferien werden die Kinder morgens von zuhause abgeholt und am Nachmittag zurückgebracht. In den Sommerferien verbringen wir eine mehrtägige Freizeit mit den Kindern.
Dem kontinuierlichen Kontakt zwischen Eltern und Mitarbeitern der Tagesgruppen kommt besondere Bedeutung zu. Regelmäßig finden Elterngespräche in der Einrichtung, Hausbesuche und regelmäßige Angebote wie Eltern/Mütterfrühstück, Elternabende, Familienausflüge, Hospitationen usw. statt.
202 3textBeide Tagesgruppen arbeiten nach gleichem Ansatz. Durch klare zeitliche und inhaltliche Strukturen sollen die Kinder Verlässlichkeit und Konstanz erleben und somit Sicherheit für sich und ihr Tun gewinnen können. Durch eine enge Zusammenarbeit mit Schulen, medizinischen, therapeutischen Einrichtungen /Praxen und sozialen  Diensten streben wir eine Vereinheitlichung der Erziehungsziele und ihre didaktisch-methodische Umsetzung an.  Für jedes Kind wird ein individueller Erziehungsplan erstellt, im Rahmen von Hilfeplangesprächen werden im Abstand von weniger als 6 Monaten die Fortschritte überprüft.
I202 4textmmer arbeiten Erzieher, Heilpädagogen, Sozialpädagogen und Sozialarbeiter im Team zusammen. Der Betreuungsschlüssel beträgt 1:3. Außerdem wird jede Gruppe durch eine/n Dipl. Psychologin/Psychologen mit  10 Wochenstunden unterstützt.  Schwerpunkte  der psychologischen  Arbeit sind die Diagnostik, die Eltern- und die Teamberatung.
Unser Ziel ist es, die Kinder und die Familie insgesamt so zu stabilisieren, dass die Erziehungsaufgaben auf Dauer ohne Fremdhilfe, bzw. geringerer Unterstützung wahrgenommen werden können.
 
 
 
 
 
 
 
 

Kontakt

Sie haben Fragen oder Wünsche?
Bitte schreiben Sie uns eine Email.
Wir werden uns gerne umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

zur Kontaktseite >>>